Aktuelles

Jupp-Schollen-Plakette: „Oecher Börjerwehr“ bittet um Vorschläge

01.09.2018 - Seit 1983 verleiht die Stadtwache Oecher Börjerwehr 1922 e.V. die Josef-Schollen-Gedächtnisplakette. Diese Auszeich- nung wird an Personen oder Gruppen verliehen, die sich um den Karneval, speziell um den Aachener Karneval, verdient gemacht haben. Traditionell wird die Auszeichnung während der jährlichen Enthüllung des Trööetemanns verliehen.

Tästbild leidet an Männergrippe

27.08.2018 - Es ist schon eine liebgewordene Tradition, dass das Gesangstrio Tästbild seine neuen Sessionslieder im urigen Stehgraa im Schatten des Aachener Stadttheaters präsentiert. Doch diesmal musste quasi der Bürgersteig vor der Kneipe gesperrt werden. Unzählige Begeisterte füllten Kneipe und Terrasse, so dass kurzerhand die Präsentation Open-Air stattfand.

Neue Datenschutzgrundverordnung - das ist für Vereine zu beachten!

13.07.2018 - Das Büro für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement der Stadt Aachen im Juli zwei weitere Termine zum Thema „Datenschutz für Vereine“ an: am Dienstag, 24. Juli, 17.30 Uhr, ein weiterer, inhaltlich gleicher Termin am Donnerstag, 26. Juli, 15 Uhr, statt. Veranstaltungsort ist im Verwaltungsgebäude Katschhof der Raum 305. Vorherige Anmeldung per E-Mail ist erforderlich.

Michael Jansen wird zum zweiten Mal Prinz in Verlautenheide

26.05.2018 - Die KG Bröselspetze, alteingesessener Aachener Karnevalsverein, hat ihre neue Karnevalstollität für die kommende Session vorgestellt. Es ist Michael Jansen, der am 10. November in der Haarbachtalhalle zum Volksprinz Michael II. proklamiert wird.

Valeria Schaak neue Marie des AKC Royal

03.05.2018 - Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Aachener Karnevals Club Royal im Vereinslokal „Zum Treppchen“ in Eilendorf, blickete Präsident Guido Bliesen in seinem Jahresbericht auf eine erfolgreiche Session zurück, und konnte den Mitgliedern eine kleine Vorschau zur die kommenden Session geben.

Oecher Troubadoure spenden 1.111 Euro

29.04.2018 - Die Oecher Troubadoure haben ein großes Herz für Kinder in Not. Der 2013 gegründete Männergesangsverein hat auch in der vergangenen Session fleißig Spenden gesammelt und den Erlös in Höhe von 1111 Euro wieder dem Verein „Nele und Hanns Bittmann – Hilfsfonds für Kinder in Not in der Region Aachen“ gespendet.

Erlös der 48. Brander Karnevalssammlung übergeben

14.04.2018 - Die diesjährige Karnevalssammelaktion der Brander Unterbähner erbrachte einen Sammelerlös in Höhe von 7.900 Euro. Damit erhöht sich der Gesamterlös aller bisherigen Sammlungen auf 449.608,32 Euro. Der Betrag fließt den Brander Schulen (Gesamtschule Brand und den drei Grundschulen Brander Feld, Marktschule und Karl-Kuck-Schule) zu.

La Testa: 5000er-Marke geknackt

09.03.2018 - Legendär sind die Fettdonnerstagsfeten im Salon La Testa von Marianne Janser. In diesem Jahr feierten Janser und ihr Team Jubiläum: Seit dreißig Jahren stellen sie sich in den Dienst der guten Sache. In dieser Woche konnte der Reinerlös der Fettdonnerstagssause in Höhe von 5.350 Euro an die KITA Talbotzwerge übergeben werden.

"Vür sönd die löstelije Wiever van der Maat"

08.03.2018 - Wer hätte 1958 gedacht, dass dieses Lied auch noch 2018 aktuell sein wird. 60 Jahre Marktweiber der Stadtgarde Oecher Penn! Ein Jubiläum, auf das die Marktweiber stolz sein kann. Denn hätte die damalige Kommandantur der Stadtgarde nicht gemeint, "lassen wir doch mal die Frauen ran", würde es die Marktweiber heute nicht geben.

Sichere Wege für die Jecken im Straßenkarneval

09.02.2018 - Damit die Karnevalszüge in Aachen stattfinden können, plant der Bereich Straßenunterhaltung und Brückenbau des Stadtbetriebs die Absicherung der Straßen. Hierzu lagern am Bauhof hunderte Halteverbotsschilder, Pylonen und Absperrgitter. 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Einsatz.

Artikel 111 - 120 von 200 | Seite: 1234567891011121314151617181920